FTW - Konstruktion und Fertigung von NC-Rundtischsystemen

Torqueantrieb

  • Hohe Drehzahlen 
  • Optional Dreh-Fräsoperationen in einer Aufspannung
  • Hohe Beschleunigungswerte für kürzeste Positionierung
  • Kein mechanischer Verschleiß, keine Nachjustage des Antriebes notwendig

Konventioneller Antrieb

  • Hohe übertragbare Drehmomente
  • Nahezu spielfreie Einstellung des Antriebssystemes
  • Mögliche Nachjustage des Schneckenspieles durch Einsatz von Duplex-Schneckentrieben

Mehrachsschwenksysteme

  • Antrieb mittels Torquemotoren, mittels Schneckentrieben oder als kombinierte Lösung
  • Bearbeitung hochkomplexer Konturen
  • 5-Seitenbearbeitung
  • Möglichkeit des hauptzeit-parallelen Rüstens bei Mehrachsschwenksystemen

HIER INVESTIERT EUROPA IN DIE ZUKUNFT UNSERES LANDES

Zur Stärkung unserer Arbeitgeberattraktivität sowie zur Fachkräftesicherung und Recruiting führen wir Maßnahmen durch, die im Rahmen des Förderprogramms WEITERBILDUNG BETRIEB - Personal -und Organisationsentwicklung (POE) des Landes Sachsen-Anhalt in Verbindung mit ESF Mitteln der Europäischen Union unterstützt werden.